CradaStarting LineupCrada produziert für Kid Cudi Debüt-Album

August 19, 20090

output_image-4Wenn am 15. September das Kid Cudi Debüt-Album “Man On The Moon: The End Of Day” in den Läden steht, hat der Frankfurter Produzent und Songwriter Crada einen weiteren Schritt auf dem Weg nach ganz oben geschafft. “Hyyerr” heisst der von Crada produzierte Song, auf dem Kid Cudi zusammen mit Chip Tha Ripper zu hören ist. Damit feiert Crada bereits die zweite grosse Song-Platzierung in den USA dieses Jahr, nachdem seine D-Block Single “Get That Paper (mit Jadakiss, Styles P. und Sheek Louch) bereits zu den 25 meistgespielten Songs auf HOT97 gehört und das dazugehörige Album “No Security” auf 40 in die US-Billboard Charts eingestiegen ist.

Kid Cudi hat mit seinen weltweiten Hit-Singles “Day N Nite” und “Make Her Say” (feat. Kanye West & Common) eindrucksvoll seine Ambitionen als neuer HipHop-Superstar geltend gemacht. Dass eine Platzierung auf solch einem Album neben Starproduzenten wie Kanye West etwas ganz Besonderes ist, dessen ist sich auch Crada bewusst: “Der Song “Hyyerr” ist quasi so etwas wie ein Ritterschlag für mich und eine Anerkennung meiner Arbeit von Künstlern, die mir auch persönlich sehr viel bedeuten!”. Crada arbeitet momentan bereits an Songs für weitere namhafte US-Künstler und sieht 2009 als das bislang erfolgreichste Jahr seiner Musikkarriere.

Kid Cudis Debüt-Album “Man On The Moon: The End Of Day” erscheint am 15. September in regulärer und Deluxe Version auf G.O.O.D. Music/Universal Motown.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Follow us

© 2018 Copyright Starting Lineup